Langeweile in den Ferien? Nicht mit dem Pfingstferienprogramm von Girls‘ Digital Camps Ostwürttemberg!
Hier ist für alle etwas mit dabei:
Von den ersten Schritten in einer Programmiersprache, über das Basteln eines Heißen Drahtes bis hin zur Programmierung eines Mikrocontrollers (Arduino Nano)!

Wir bieten alle Kurse zwei mal mit den gleichen Inhalten an (Kurs 1 oder Kurs 2), in der Regel einmal vormittags und einmal nachmittags!

Bitte bei den Angeboten entweder für Kurs 1 oder für Kurs 2 anmelden.

Das Material für die Kurse „Heißer Draht 1.0“ und „Heißer Draht 2.0 – Aufbaukurs“ wird kostenlos an die bei der Anmeldung angegebene Adresse per Post geschickt!

Für den Kurs „Heißer Draht 2.0 – Aufbaukurs“ in der zweiten Ferienwoche wird empfohlen, einen der Kurse „Heißer Draht 2.0 – Vorbereitung“ zu buchen.

Hier findest du unsere Kurse!

Erste Ferienwoche

Programm am Vormittag

Dienstag,
02.06.2020
Mittwoch,
03.06.2020
Donnerstag,
04.06.2020
Freitag,
05.06.2020
Labyrinth programmieren mit ScratchKurs 1Malen und Zeichnen mit ScratchKurs 1Heißer Draht 1.0 – Kurs 1

Heißer Draht 2.0
– Vorbereitung Kurs 2 –
Hilfe bei der Installation des Arduino Nano
10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr
 
Ein Einführungskurs in Scratch
Wenn du noch nie etwas von Scratch gehört oder mit Scratch gemacht hast, ist das deine Gelegenheit! In diesem Kurs lernst du die einzelnen Bereiche kennen, die das Programm zu bieten hat und du kannst am Ende des Kurses dein eigenes Labyrinth programmieren!

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier

Voraussetzung:
keine
Mit Scratch zusammen kleine Kunstwerke zeichnen ist gar nicht so schwer! In diesem Kurs lernst du, wie du Scratch über ein leeres Bühnenbild führst und dabei mit verschiedenen Farben zeichnest.

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier


Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Der „heiße Draht“ ist ein typisches Geschicklichkeitsspiel, von dem du sicher schon einmal etwas gehört hast.
In diesem Kurs baust du selbst eine kleine Version und lernst dabei, wie du die Wirkung eines einfachen Stromkreises sichtbar machst.

Der Kurs „Heißer Draht 1.0“ ist Voraussetzung für den Aufbaukurs „Heißer Draht 2.0“

Ab Klasse 5
Damit beim Kurs „Heißer Draht 2.0“ alles glatt läuft, hast du hier die Möglichkeit, die Installation des Arduino Nano schon einmal zu testen.
Falls du Hilfe brauchst bei der Installation oder beim Anschließen, bekommst du hier Unterstützung.

Nicht vergessen auch den Kurs „Heißer Draht 2.0 – Aufbaukurs“ zu buchen!
Anmeldung bis 30.05.2020
Freie Plätze: 17
Anmeldung bis 01.06.2020
Freie Plätze: 21
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 12
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 10
AnmeldungAnmeldungAnmeldungAnmeldung

Programm am Nachmittag

Dienstag,
02.06.2020
Mittwoch,
03.06.2020
Donnerstag,
04.06.2020
Freitag, 05.06.2020
Labyrinth programmieren mit Scratch – Kurs 2Füttere die Fledermaus! Kurs 1Heißer Draht 2.0
– Vorbereitung Kurs 1 –
Hilfe bei der Installation des Arduino Nano
Mäuse fangen mit Scratch – Kurs 1
14 – 16 Uhr14 – 16 Uhr14 – 16 Uhr17 – 19 Uhr
 
Ein Einführungskurs in Scratch
Wenn du noch nie etwas von Scratch gehört oder mit Scratch gemacht hast, ist das deine Gelegenheit! In diesem Kurs lernst du die einzelnen Bereiche kennen, die das Programm zu bieten hat und du kannst am Ende des Kurses dein eigenes Labyrinth programmieren!

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier


Voraussetzung:
keine
In diesem Kurs wird ein Spiel entwickelt, bei welchem du als Figur andere Figuren fangen kannst oder ihnen ausweichen solltest. In unserem Beispiel ist es passend zu unserem Thema „Fledermäuse“ ein Spiel, bei welchem du als Fledermaus hinter einer Motte herfliegen kannst, um diese zu fangen und zu fressen.
 
Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier

Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Damit beim Kurs „Heißer Draht 2.0“ alles glatt läuft, hast du hier die Möglichkeit, die Installation des Arduino Nano schon einmal zu testen.
Falls du Hilfe brauchst bei der Installation oder beim Anschließen, bekommst du hier Unterstützung.

Nicht vergessen auch den Kurs „Heißer Draht 2.0 – Aufbaukurs“ zu buchen!
In diesem Kurs lernst du dein eigenes Fangspiel zu programmieren und wie du einzelne Werte ändern kannst, um das Spiel schwerer oder einfacher zu programmieren.

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier

Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Anmeldung bis 30.05.2020
Freie Plätze: 27
Anmeldung bis 01.06.2020 
Freie Plätze: 25
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 19
Anmeldung bis 03.06.2020
Freie Plätze: 25
AnmeldungAnmeldungAnmeldungAnmeldung

Zweite Ferienwoche

Programm am Vormittag

Montag,
08.06.2020
Dienstag,
09.06.2020
Mittwoch,
10.06.2020
Freitag,
12.06.2020
Füttere die Fledermaus! – Kurs 2Heißer Draht 2.0
– Aufbaukurs mit Arduino Nano –
Kurs 1
Heißer Draht 2.0
– Aufbaukurs mit Arduino Nano –
Kurs 2
Malen und Zeichnen mit ScratchKurs 2
10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr10 – 12 Uhr
  
In diesem Kurs wird ein Spiel entwickelt, bei welchem du als Figur andere Figuren fangen kannst oder ihnen ausweichen solltest. In unserem Beispiel ist es passend zu unserem Thema „Fledermäuse“ ein Spiel, bei welchem du als Fledermaus hinter einer Motte herfliegen kannst, um diese zu fangen und zu fressen.

Ein Beispiel zum Ausprobierem findest du hier
 
Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Den heißen Draht kannst du auch noch mit deinem Computer verbinden. So lassen sich noch genauer Spielregeln festlegen. Der „Nano“ ist winzig klein aber oho, du kannst ihn nach Anleitung schnell selber programmieren.

Voraussetzung:
– Teilnahme am Kurs „Heißer Draht 1.0“
– Ein Programm auf dem PC öffnen können,
– Kabel nach Anleitung zusammenstecken
– Empfohlen ab Mittelstufe

Du brauchst für den Kurs außerdem:
– einen Computer mit USB 2.0 Anschluss
– Internetverbindung
– Berechtigung (Adminrechte) zur Softwareinstallation
Den heißen Draht kannst du auch noch mit deinem Computer verbinden. So lassen sich noch genauer Spielregeln festlegen. Der „Nano“ ist winzig klein aber oho, du kannst ihn nach Anleitung schnell selber programmieren.

Voraussetzung:
– Teilnahme am Kurs „Heißer Draht 1.0“
– Ein Programm auf dem PC öffnen können,
– Kabel nach Anleitung zusammenstecken
– Empfohlen ab Mittelstufe

Du brauchst für den Kurs außerdem:
– einen Computer mit USB 2.0 Anschluss
– Internetverbindung
– Berechtigung (Adminrechte) zur Softwareinstallation
Mit Scratch zusammen kleine Kunstwerke zeichnen ist gar nicht so schwer! In diesem Kurs lernst du, wie du Scratch über ein leeres Bühnenbild führst und dabei mit verschiedenen Farben zeichnest.  

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier

Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Anmeldung bis 06.06.2020
Freie Plätze: 23
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 9
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 20
Anmeldung bis 10.06.2020
Freie Plätze: 29
AnmeldungAnmeldungAnmeldungAnmeldung

Programm am Nachmittag

Dienstag,
09.06.2020
Mittwoch,
10.06.2020
Heißer Draht 1.0Kurs 2Mäuse fangen mit ScratchKurs 2
 16:00 – 18:00 Uhr14:00 – 16:00 Uhr 
  
   Der „heiße Draht“ ist ein typisches Geschicklichkeitsspiel, von dem du sicher schon einmal etwas gehört hast.
In diesem Kurs baust du selbst eine kleine Version und lernst dabei, wie du die Wirkung eines einfachen Stromkreises sichtbar machst.

Der Kurs „Heißer Draht 1.0“ ist Voraussetzung für den Aufbaukurs „Heißer Draht 2.0“

Ab Klasse 5
In diesem Kurs lernst du dein eigenes Fangspiel zu programmieren und wie du einzelne Werte ändern kannst, um das Spiel schwerer oder einfacher zu programmieren.

Ein Beispiel zum Ausprobieren findest du hier

Voraussetzung:
Du hast am Besten schon mal etwas mit Scratch gemacht, ist aber kein Muss
Anmeldung bis 28.05.2020
Freie Plätze: 37
Anmeldung bis 08.06.2020 
Freie Plätze: 29
AnmeldungAnmeldung